Führungen in und um Dornstetten

Sie haben Interesse an einer Gruppenführung rund um Dornstetten? Gerne haben wir Ihnen zusammengestellt, wie Sie Ihren Ausflug bestmöglich gestalten können.

Führungen durch die historische Altstadt

Die historische Altstadt ist ein beliebtes Ziel für viele Besucher. Der liebevoll restaurierte Stadtkern Dornstettens ist besonders für sein einzigartiges Rundbogenfachwerk bekannt. Die Stadt mit ihren originellen Fachwerkhäusern und den ungewöhnlichen Brunnen vermittelt dem Betrachter mittelalterliches Flair.

Erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte bis heute! Viele humorvolle Details und Anekdoten über das "Städtle" warten bei der Altstadtführung auf Sie. Über das ganze Jahr können Erlebnisführungen durch die Altstadt gebucht werden.

  • Dauer: 1 - 1,5 Stunden
  • Kosten: 40 €

Führung durch die historische Altstadt, Bild: Stadt Dornstetten/Wurster Medien

Führung durch die historische Altstadt, Bild: Stadt Dornstetten/Wurster Medien

 

Führungen durch den BarfussPark

Den Schwarzwald mit nackten Füßen erspüren - das kann man besonders gut bei einer geführten Tour durch den BarfussPark! Welche positiven Aspekte das Laufen ohne Schuhe für den Körper hat, wird bei einer Führung deutlich. Auch Kindergeburtstage oder besondere Teamevents können auf Anfrage gebucht werden.

Alle weiteren Informationen zu den einzelnen Angeboten sind hier zu finden: Zur Homepage des BarfussPark Dornstetten

Führung im BarfussPark, Bild: Stadt Dornstetten/Werbeagentur Martini

Führung im BarfussPark, Bild: Stadt Dornstetten/Werbeagentur Martini

 

Führungen durch das Besucherbergwerk "Himmlisch Heer"

Das Bergwerk ist ein historisches Silber-, Kupfer- und Schwerspatbergwerk. Das Bergwerk „Himmlisch Heer“ in Hallwangen hat im Sommerhalbjahr geöffnet. Die Grube „Himmlisch Heer“ Hallwangen, vermutlich aus dem 13. Jh. wurde erstmals namentlich im Jahre 1520 genannt. Gut erhaltene Schlägelgänge führen vor Ort zum Mineralgang und zeigen uns dort die Mineralisation in der Bruchzone des Freudenstädter Grabens. Seit 2000 ist der Bergwerksstollen in Hallwangen für den Besucher zugänglich.
 

Regelmäßige Führungen für Einzelpersonen:

Öffnungszeiten: jeden Dienstag, 14:00 Uhr (eine Führung) sowie 1. und 3. Sonntag im Monat jeweils ab 14:00 - 17:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang zum Bergwerk

Eine Anmeldung ist hier nicht erforderlich.

Gruppenführungen auf Anfrage:

Außerhalb der Öffnungszeiten können Gruppen eine Führung buchen. Für Kindergeburtstage werden spezielle Kindergeburtstagsführungen, mit Steine sammeln und anschließendem waschen, angeboten!

Gruppenführungen (auch an Werktagen) in Absprache nach Voranmeldung

Führungsdauer: ca. 75 min.

Eintrittspreise:Kinder/Schüler/Studenten: 3,50 €Erwachsene: 5,00 €Familien: 12,00 €

Gruppe (Kinder/Schüler/Studenten): 35,00 €

Gruppe (Erwachsene): 50,00 

Kindergeburtstag: Preis auf Anfrage

 

Weitere Informationen: Zur Homepage des Hallwanger Besucherbergwerks

Führung im Bergwerk, Stadt Dornstetten/Werbeagentur Martini

Führung im historischen Bergwerk, Bild: Stadt Dornstetten/Werbeagentur Martini

 

Führungen durch das Heimatmuseum

Bei einer Führung durch das Heimatmuseum erkunden Sie die Geschichte der historischen Altstadt, wie die Bewohner Dornstettens gelebt und gearbeitet haben.

Das lebendige Volkskundemuseum in der Zehntscheuer und dem Fruchtkasten führt Sie zurück in die Frühgeschichte Dornstettens. Durch den Gruppenführer erfahren Sie Wissenswertes zu der Stadtentwicklung, das Leben und Wohnen in Dornstetten sowie den Arbeitsalltag.

  • Dauer: 1-1,5 Stunden
  • Kosten: 30 € bis 30 Personen

Führung durch das Heimatmuseum, Bild: Stadt Dornstetten

Führung durch das Heimatmuseum, Bild: Heimatmuseum

 

Führungen durch das Puppen- und Spielzeugmuseum im Haus Hegel

Erfahren Sie bei einer Gruppenführung mehr über die Puppen- und Spielzeugsammlung.

Das Museum führt Sie in die Kindheit Ihrer Großeltern und Urgroßeltern zurück und zeigt anschaulich deren Spielzeug. Sie werden Puppen, Puppenstuben, Kaufläden und Küchen, Zinn- und Bleifiguren, Modelleisenbahnen aus dem 19. und aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts entdecken.

  • Dauer: ca. 45 Minuten
  • Kosten: 25 € bis maximal 20 Personen

Führung durch das Puppen- und Spielzeugmuseum, Bild: Puppenmuseum

Führung durch das Puppen- und Spielzeugmuseum, Bild: Puppenmuseum

 

Weitere Informationen und Buchung von Gruppenführungen:

Tourist-Information
07443 / 962030
info@dornstetten.de