Graphisches Kabinett und Kunststiftung Eleonore Kötter

Eleonore Kötter Meine unbekannten Bilder
Bild vergrößern
Eleonore Kötter Meine unbekannten Bilder
  • Kunst und Kultur

Graphisches Kabinett im Fruchtkasten

Eleonore Kötter, die 2017 verstorbene Dornstetter Künstlerin, ist bekannt für ihre einzigartigen Werke, die sich mit dem Schöpfungsgedanken und dem Bewahren von kulturellen Werten auseinandersetzen.

Im Dachgeschoss des Heimatmuseums befindet sich die städtische Kunstsammlung, die auf einer Stiftung der Künstlerin Eleonore Kötter beruht, die in Dornstetten gelebt hat. In diesem "Graphischen Kabinett" werden neben der Dauereinrichtung auch themenbezogene Wechselausstellungen gezeigt. Die Öffnungszeiten sind jeweils mittwochs, freitags und sonntags zwischen 14 Uhr und 16:30 Uhr.

Weitere Informationen rund um Eleonore Kötter und ihre Werke sind auf der neu angelegten Homepage zu finden: https://kunststiftung-ek.de/

ELEONORE KÖTTER

1932 * in Westfalen, verstorben am 13.07.2017
lebte im Schwarzwald, Dornstetten
Kunststudium in Stuttgart,
Mitglied: VBK Württemberg
GEDOK Stuttgart
Freischaffend

Einzelausstellungen seit 1958, vorwiegend in Städten im deutschen Südwesten
1993 in der Moskauer Galerie Khodynka
Arbeiten in öffentlichen Sammlungen
1995 Buchpräsentation MEINE ORTE - MEINE WEGE
und Ausstellung in Freudenstadt
1997 KUNSTSTIFTUNG ELEONORE KÖTTER AN DIE STADT DORNSTETTEN
und Gründung des Graphischen Kabinetts Fruchtkasten in wechselnden Ausstellungen
2002 Präsentation der EK-Gabe von 70 Architektur- Linolschnitten an die INTERNATIONALE LINOLSCHNITTSAMMLUNG der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen
2007 Buchpräsentation GRENZENLOS
Ausstellung MORGENLAND im Graphischen Kabinett im Fruchtkasten
Verleihung BÜRGERMEDAILLE DER STADT DORNSTETTEN
2008 Ausstellung im Historischen Rathaus von GÖRLITZ
2009 im Historischen Gewölbe des Finanzamtes Görlitz, Arkaden-Buchhandlung, Freudenstadt
2010 Kunstverein Oschatz/Elbe, Thomas-Müntzer-Haus Künstlergut Prösitz/Mulde
HAUS DES BUCHES, LEIPZIG VIA REGIA EUROPÄISCHE KULTURSTRASSE ...
2011 Dornstetten, Graphisches Kabinett im Fruchtkasten
Ausstellung "Meine 7 Bäume"
Holzschnitt - Druckstock - Handdruck
Dornstetten, "Dezember Galerie", Atelier Alte Vogtei
BUCHPRÄSENTATION
Eleonore Kötter MEINE 7 BÄUME 2010
Der Baum als Metapher des Lebens
Holzdruckstock-Handdruck-Handschrift
2012
Rückkehr der VIA REGIA-Wanderausstellung nach Görlitz
in das Kustohaus am Heiligen Grab
mit Linolschnitten und Zeichnungen, auch mit Motiven des
Görlitzer altehrwürdigen Hauses am Obersteinweg 7
Bewahrungs-Kunst historischer Gebäude

J a h r e s - J u b i l ä u m s - A u s s t e l l u n g
Graphisches Kabinett Fruchtkasten, Dornstetten
D e r  B i l d e r - R e i g e n
eine Hommage an Lehrer, Vorbilder und Freunde

Jahresausstellung 2014/15
Graphisches Kabinett Fruchtkasten, Dornstetten
Wein-Ranken

Farbschichtbilder aus der S a m m l u n g  EK

RUSSHÜTTE FREUDENSTADT
Farbschichtbild, 1995

" FACHWERK . SCHAU . SPIEL"
Dornstetten - die alte Stadt
Farbschichtbild, 2012

50 Werke von Meisterinnen

Barbara König, 50 Werke von Meisterinnen.
Ein Museumsführer für Baden-Württemberg,
1. Auflage 2012

Graphisches Kabinett im Museum Fruchtkasten
Städtische Sammlung Dornstetten
Kunststiftung EK.