1. Dornstetter Treff

Arbeitskreis Dornstetter Treff

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ansprechpartner: Arbeitskreis Dornstetter Treff

Ort: Bürgersaal im Rathaus und Marktplatz

"Von Bürgern für Bürger“ lautet der passende Untertitel des „Dornstetter Treffs“. Auch der Name spricht für sich: Im Mittelpunkt stehen die Dornstetter Bürger und die Stadt selbst. Es soll eine Veranstaltung zum gemeinsamen Austausch über aktuelle Projekte und wichtige Themen aus der Stadt, dem Vereinsleben und der Bürgerschaft sein. Zwanglos, gemütlich, unterhaltsam – aber auch informativ. Entsprechend gewählt ist das zeitliche Format: Der „Dornstetter Treff“ soll keinen ganzen Sonntag verschlingen, sondern beginnt am Nachmittag gegen 15 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und dauert bis zum frühen Abend – oder solange die Bürger Lust haben.

Zum offenen unkomplizierten Charakter des „Dornstetter Treff“ passt noch eine weitere Besonderheit: Es wird keine vorbereitete Bewirtung geben, sondern ein gemeinsames Zusammensitzen und Grillen auf dem Marktplatz, bei dem jeder – gleich einem Picknick oder dem Diner en Blanc – seine Verpflegung und sein Geschirr selbst mitbringt. Tischgarnituren werden bereitgestellt, ebenso mehrere Grillstellen. Dahinter verbirgt sich eine tiefere Absicht: „Über das gemeinsame Essen und vielleicht auch Teilen soll die Möglichkeit zu neuen Kontakten und Gesprächen entstehen“, erklärt das Team. Wer zum Gedanken des Teilens etwas beitragen möchte, dürfe gerne dies tun. „Kuchen und Salatspenden sind willkommen.“ Bei schlechtem Wetter findet der „Dornstetter Treff“ in der und um die Stadthalle statt.


Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear