Radeln mit der Ideenstube: E-Bike-Tour ins Dießener Tal am 24. Juli

Freude am Wandern und am Radfahren war der gemeinsame Nenner einer Handvoll Bürger, die sich im Rahmen der Ideenstube zur Entwicklungsoffensive zusammengefunden hat. Als Projektgruppe „Wandern und Radfahren“ gehen sie nun in loser Abfolge auf Tour. Am 24. Juli steht eine E-Bike-Tour ins Diessener Tal auf dem Programm. Start ist um 13.30 Uhr am Bahnhof Dornstetten.

Was: E-Bike-Tour ins Dießener Tal

Wann: Mittwoch, 24. Juli. Start ist um 13.30 Uhr am Bahnhof Dornstetten

Strecke: Über die Riedsteige nach Schopfloch und weiter nach Oberiflingen. Über den Haidenhof hinunter in das Dießener Tal zur Burgruine Hohendießen. Danach Aufstieg nach Bittelbronn und Weiterfahrt ins Waldachtal und zum Waldsee. Über die Sattelackerhütte zurück nach Dornstetten.

Schwierigkeit: 40 Kilometer und 540 Höhenmeter

Erforderlich: Verpflegung und passende Kleidung, ein vollständig geladener Fahrrad-Akku und ein Fahrradhelm. Alle Fahrräder müssen die Vorschriften der Verkehrssicherheit erfüllen.

Die Teilnahme an der E-Bike-Tour ist kostenlos.

Bei Fragen: Edelgard Lechner, Telefon 07443/1653 


Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear