Corona-Verordnung religiöse Veranstaltungen und Veranstaltungen bei Todesfällen

Vom 15. Oktober 2020 (in der ab 20. Oktober 2020 gültigen Fassung)

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Auf Grund von § 12 Absatz 3 der Corona-Verordnung (CoronaVO) vom 23. Juni 2020 (GBl. S. 483), die zuletzt durch Artikel 1 der Verordnung vom 9. Oktober 2020 (GBl. S. 787) geändert worden ist, wird verordnet:


Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear