Unterschriftsbeglaubigungen

Amtliche Beglaubigungen von Unterschriften erfolgen durch die Meldebehörde nur dann, wenn das unterschriebene Schriftstück zur Vorlage bei einer deutschen Behörde dient.

Unterschriften ohne zugehörigen Text, zur öffentlichen Beglaubigung oder für andere Zwecke können nur von einem Notar oder Ratsschreiber (Bürgermeister) beglaubigt werden.

Die Beglaubigung kann nur dann erfolgen, wenn die Unterschrift in Gegenwart des beglaubigenden Bediensteten vorgenommen wird.

Zuständiges Amt

  • Einwohnermeldeamt/Passamt
  • Rathaus Dornstetten
  • Marktplatz 1+ 2
  • 72280 Dornstetten
  • Telefon: +49 7443 9620-47
  • Telefax: +49 7443 9620-96

Sprechzeiten:

Montag - Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr

Dienstag 14.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

 

Sperrhotline Neuer Personalausweis:

+49 116 116

Mo - So, 0 - 24 Uhr

 

 

Das könnte Sie interessieren

Detaillierte Verfahrensbeschreibungen und -abläufe sowie rechtliche Hinweise zum Thema Unterschriftsbeglaubigungen finden Sie auch im Verwaltungsportal Service BW. Folgende Ausführungen könnten für Sie von Interesse sein:

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear