Märkte

Die Stadt Dornstetten hält jährlich zwei Krämermärkte ( 8 – 18 h) mit Vergnügungspark und  verkaufsoffenem Feiertag bzw. Sonntag (11 – 16 h) ab.

 

Standplatzgesuche sind an das Marktamt der Stadtverwaltung zu richten.

Bewerbungsschluss ist grundsätzlich 6 Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung.

 

Ostermontagsmarkt

Der traditionelle Dornstetter Ostermontagsmarkt ist seit 1552 ein beliebter Treffpunkt.

Entstanden ist er aus einem Korn- und Wochenmarkt, der sich später zu einem Vieh- und Krämermarkt entwickelte. Heutzutage bestimmen ca. 120 bunte Stände und moderne Verkaufswagen einschließlich origineller Imbissstände das Marktbild.

Für die Kinder und Jugendlichen werden Spiel- und Fahrgeschäfte wie Autoscooter, Karussell u.ä. oder das beliebte Eurobungy-Trampolin geboten.  

Eine Atmosphäre der besonderen Art entsteht durch die reizvolle Kulisse der historischen Dornstetter Altstadt.

Längst zählt diese Veranstaltung zu einem der größten und beliebtesten Märkte unserer Region.

Der Markt ist verknüpft mit einem verkaufsoffenem Feiertag von 11 – 16 h. Die Dornstetter Einzelhandelsgeschäfte bieten den Besuchern am Veranstaltungstag besonders attraktive Angebote.  

 

Herbstmarkt

Jährlich am letzten Sonntag im Oktober findet der große Herbstmarkt (ca. 100 Stände) mit Fahr-und Spielgeschäften statt.

Ins Leben gerufen wurde er 2001 durch die Zusammenlegung von zwei kleineren Märkten, nämlich dem Bartholomäusmarkt und dem Martinimarkt. Schon damals wurde der dadurch entstandene große Herbstmarkt mit einem verkaufsoffenen Sonntag verknüpft; die Initiative ging vom Handels- und Gewerbeverein Dornstetten aus.

Ein Marktbesuch lässt sich durch den verkaufsoffenen Sonntag von 11 – 16 h hervorragend mit einem Einkaufsbummel in den Dornstetter Einzelhandelsgeschäften verbinden.

 

Flohmarkt

In Zusammenarbeit mit der Agentur Weigmann aus Horb hält die Stadt Dornstetten jährlich 1 bis 2 Flohmärkte ab.

Der Dornstetter Floh- und Trödelmarkt (mit Kinderflohmarkt) in der Zeit von 9 – 16 h im Bereich der Dornstetter Altstadt bietet für alle Sammler und Liebhaber ganz besondere Fundstücke an. Ein Besuch des Flohmarktes in der historischen Altstadtkulisse lohnt sich!

 

Termine: siehe Veranstaltungskalender  

Ihre Ansprechpartner

Sprechzeiten

Montag - Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

Zuständiges Amt

  • Hauptamt
  • Rathaus Dornstetten
  • Marktplatz 1 + 2
  • 72280 Dornstetten
  • Telefon: +49 7443 9620-41
  • Telefax: +49 7443 9620-49

Sprechzeiten:

Montag - Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear