Tag der offenen Tür am Gymnasium Dornstetten

Das Gymnasium Dornstetten lädt unter dem Motto Schule leben – Schule erleben zum alljährlichen Tag der offenen Tür ein am Samstag, 15. Februar 2020, von 11 bis 14 Uhr.

Die Veranstaltung beginnt in der Aula mit einer kurzen Begrüßung durch den Schulleiter Michael Mania.

Es erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm, welches die Möglichkeit bietet, die Schule näher kennenzulernen. Alle Interessierten, Familien und Freunde sind eingeladen zu einem Einblick in das Schulleben. Die Veranstaltung richtet sich ganz besonders an die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und deren Eltern. Rechtzeitig vor den Anmeldeterminen am 11. und 12. März gibt es an diesem Tag die Gelegenheit, das Gymnasium Dornstetten mit seinem Unterrichtsangebot, aber auch mit außerunterrichtlichen Aktivitäten zu erleben und mit Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch zu kommen. In zwei Beratungssprechstunden mit dem Schulleiter Michael Mania und dem Grundschulkoordinator Bernd Geiser können an diesem Tag auch individuelle Fragen in persönlicher Atmosphäre besprochen und geklärt werden.

Frau Lietz, seit diesem Schuljahr als Schulsozialarbeiterin am „Gydo“ tätig, wird ebenfalls anwesend sein und steht für Gespräche zur Verfügung. Und auch der Elternbeirat informiert über seine Arbeit.

Schon traditionell ist die leckere Bewirtung durch die Eltern und Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen. Im Foyer kann man sich mit Speisen und Getränken versorgen und diese in der geöffneten Mensa in gemütlicher Atmosphäre verzehren. Eine umfangreiche Tombola mit tollen Preisen rundet das Angebot der 6. Klassen ab.

Kollegium und Schulleitung des Gymnasiums Dornstetten freuen sich auf viele interessierte Besucher.

Aktualisiert am: Donnerstag, 13. Februar 2020

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear