Übungsbetrieb wieder gestartet

Am 6. Juli 2020 fand die erste Übung der Feuerwehr Dornstetten nach der Corona-Krise statt. Zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft wird derzeit noch nur in Gruppenstärke geübt. Zugübungen der beiden Abteilungen Aach oder Dornstetten sowie Gesamtübungen finden derzeit nicht statt, damit nicht alle Einsatzkräfte gleichzeitig im Übungsdienst sind. Außerdem werden entsprechende Schutzmaßnahmen wie das Tragen von Mund-Nase-Masken oder die Abstandsregel, wo immer möglich, beachtet.

 

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear