10.02.2022

Antrag auf Erteilung einer Absonderungsbescheinigung nach § 7 Abs. 1 CoronaVO Absonderung

Mit der Pressemitteilung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration vom 10.03.2022 wurde mitgeteilt, dass keine Absonderungsbescheinigung zur Vorlage beim Arbeitgeber mehr notwendig ist. Künftig reicht das PCR- oder Schnelltestergebnis einer Teststelle als Nachweis über die Quarantäne aus.

Das Sozialministerium teilte auf Nachfrage gesondert mit, dass Absonderungsbescheinigungen nur ausgestellt werden, wenn keine Krankschreibung von einem Arzt vorliegt. Wir bitten dies zu beachten.

Falls doch noch eine Absonderungsbescheinigung benötigt wird, füllen Sie bitte den Antrag vollständig aus und senden Sie diesen mit Ihrem ersten positiven Testergebnis und ggf. Ihrem Freitestungsergebnis an simone.gloeckle@dornstetten.de

Bitte beachten Sie die aktuell geltende Absonderungsverordnung unter www.baden-wuerttemberg.de.