Internationales Unimogtreffen

Unimogtreffen

Ansprechpartner: Unimogclub Gaggenau e.V.

Ort: Steinbruch

Der Unimogclub Gaggenau richtet anlässlich des Stadtjubiläums ein internationales Unimog-Treffen aus. Dieses geht über vier Tage und wird Besucher aus dem gesamten europäischen Ausland anlocken. Im Jubiläumsjahr ist natürlich ein besonders abwechslungsreiches Programm in Planung - Highlight wird sicher das "Eigene Geländefahren" oder das "Mitfahren im Unimog" sein. Mehrere Fahrzeuge sind dabei für diese Besucherfahrten im Einsatz. Hier ist die ganze Unimog-Geschichte über mehr als 60 Jahre ausgestellt, alle Baujahre bis zum neuesten Modell, dem U 5000, sind vertreten. Die ersten Fahrzeuge wurden von 1948 bis 1952 von der Firma Böhringer gebaut und trugen als Zeichen einen Ochsen­kopf. 1953 übernahm Mercedes die Fahrzeuge, seither weist der Stern auf diesen Hersteller hin. Mit dabei sind auch MB-Tracs.

[Termin] [Tag] [Uhrzeit]
Donnerstag 15. Juni 15:00 Uhr
Freitag 16. Juni 09:00 Uhr- Ende
Samstag 17. Juni 09:00 Uhr- Ende
Sonntag 18. Juni 09:00-17:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear